Royal Rouge

Der Sage nach begab es sich zu der Zeit Kaiser Napoleons von Frankreich. Napoleon musste sich mit Dänemark gutstellen, brauchte er die Dänen doch für seinen Pakt gegen Schweden. Er belud eine Kogge mit den köstlichsten royalen Äpfeln und ein paar Reisern derselben, damit König Christian von Dänemark die Apfelsorte auch selbst anziehen konnte. Damals gehörte Schleswig- Holstein noch zu Dänemark. Unglücklicherweise sank diese Kogge in der Elbe hinter Cuxhaven, der Royale Apfel jedoch trotzte der Niederlage, ein paar Reiser gelangten auf die Elbinsel Hanskalbsand vor Steinkirchen und irgendwann in unsere berufenen Hände.Die Apfelsorte Royal Rouge ist unsere eigene Apfelsorte, 2016 haben wir Markenschutz erhalten. Der Royale Apfel ist natürlich keine Hochertragssorte, das machen seine erlesenen Äpfel bei weitem wieder wett. Die Sorte ist frostempfindlich, auch das können wir verzeihen, sie stammt ja aus Frankreich. Die Früchte sind Anfang September erntereif, ein großer Pluspunkt, denn sie können mit Elstar Äpfeln zusammen angeboten werden. Sie sind von gestreifter roter Deckfarbe, der Geschmack ist hervorragend süß-säuerlich edelaromatisch, saftig, natürlich royal!

Mehr unter Royal-Rouge