Maribelle

Herkunft: Niederländische Kreuzung aus Y24(de Sonnaville) * Elstar.

Aussehen: Die Bäume haben einen vitalen Wuchs, gut garniert mit flacher Seitenverzweigung. Sie weisen eine geringe Anfälligkeit für Schorf und Mehltau auf, sind wenig anfällig für Obstbaumkrebs, haben einen hohen Magnesiumbedarf. Die Alternanz fällt gering aus. Die Früchte sind zweifarbig, sie haben eine auffallende intensiv rosa/rote Farbe mit grünem Grundton. Sie sind hoch gebaut, leicht konisch und mittelgroß. Die Sorte reift ungefähr 14 Tage nach Elstar ohne Vorerntefruchtfall und lässt sich sehr gut lagern.

Geschmack: frisch, sehr saftig mit ausgewogenem Zucker-Säure Verhältnis, aromatisch, knackig, fest.