Elstar



Herkunft: Der Elstar Apfel ist 1955 aus einer Kreuzung von Ingrid Marie und Golden Delicious in den Niederlanden entstanden. Von 1978 bis 2008 bestand Sortenschutz. Das bedeutet, der Züchter bekam für jeden Baum eine Lizenzgebühr. Heute existieren Rote Elstar Varianten wie Elshof, van der Grift, Elswout, Red Flame, alle Bestandteile unseres Sortiments. Der Farbton des Red Flame ist eher ein Blaurot, anders als bei den anderen Elstar Varianten.

Aussehen: Die Bäume sind starktriebig mit engem Knospensitz und dichtlaubig, deshalb wird zusätzlich ein Sommerschnitt durchgeführt. Ziel ist ein voll belichteter Baum. Die Früchte sind mittelgroß, sonnenseits leuchtend rot marmoriert.

Geschmack: Das Fruchtfleisch ist cremefarbig, feinzellig, sehr saftig, harmonisch, säuerlich-süß mit kräftigem Aroma und angenehmem Zucker-Säure-Verhältnis, sehr wohlschmeckend! Der Elstar Apfel ist die beliebteste Apfelsorte Deutschlands.